Wie schön, dass du da bist!

Ich bin ...

Ich begleite Menschen, welche die vielfältigen Folgeerscheinungen von Traumata oder belastenden Lebensphasen hinter sich lassen möchten und bereit sind ihre gemachten Erfahrungen als Potential für die persönliche Entwicklung zu nutzen. Ich biete für Menschen in der persönlichen Krise psychologische Unterstützung und begleite diese achtsam und feinfühlig mit traumasensiblen Methoden auf ihrem individuellen Heilungsweg.

Ich kenne private wie berufliche Krisen, die letztlich – neben den positiven und schönen Erfahrungen des Lebens – viel zu meiner persönlichen Reifung beigetragen haben.

Warum ich meinen Schwerpunkt auf die Trauma-Arbeit gelegt habe?

Die Höhen und Tiefen, welche einem das Leben als Entwicklungspotenzial zu Verfügung stellt, sind mir Bestens bekannt. Mir sind Situationen, in denen ich mich vollkommen hilflos, ohnmächtig und verzweifelt gefühlt habe – überflutet von Emotionen wie Angst und Wut, Empörung und Trauer, Schuld und Scham – sehr vertraut.

Ich weiss was es heisst zu scheitern und die Orientierung zu verlieren. Aber ich weiss jetzt auch, dass zu jedem Zeitpunkt die Möglichkeit für einen Neuanfang wartet – für jeden von uns!

In der Traumatherapie habe ich schliesslich den Schlüssel zum Lösen der tiefsten Ursachen unseres Leidens gefunden und mehrere Aus- und Weiterbildungen in dem Bereich gemacht.

Unterdrückte Gefühle, Traumata und Blockaden binden sehr viel Lebensenergie, wenn wir uns ihnen nicht liebevoll zuwenden und sie in unser So-Sein integrieren. Erst dann haben wir die Kraft, die wir brauchen für uns selbst um unseren Weg zu gehen und zu leben.

Ganz besonders am Herzen liegt mir auch die traumasensible Paararbeit.

Die Dynamik die entsteht, wenn zwei Menschen in Beziehung treten und auch die verschiedenen Entwicklungsmöglichkeiten die damit einhergehen finde ich selbst herausfordernd und gleichzeitig auch faszinierend und kraftvoll. Natürlich ist es ganz besonders schön, wenn ich Paare begleiten kann hin zu mehr Verbundenheit, echten Kontakt und wirklicher Anteilnahme – raus aus festgefahren Mustern, Kälte und Streit.

Ich möchte, dass alle Klienten, die zu mir kommen, so wie ich selber auch, gestärkt aus ihrer Krise hervorgehen und wieder zurückfinden in ihre ursprüngliche Lebenskraft. Dafür brenne ich – da steckt mein Herzblut drin!

Das Schönste für mich ist, wenn ich meinen Klient*innen aus tiefster Überzeugung das Vertrauen geben kann, dass das Erlebte (Trauma) bearbeitet und verarbeitet werden kann und somit heilen darf. Diesen Weg ein Stück mitgehen zu dürfen und zu erleben, wie peu à peu Traumata integriert werden und sich die Lebensqualität dadurch enorm erhöht – das ist der Grund, warum ich meinen Beruf so liebe und mit ganzem Herzen dabei bin.

Ich möchte dich ermutigen an dich zu glauben – ich reiche dir meine Hand und begleite dich!

Termin buchen

Kurs buchen

Gruppen-Workshop Anfrage

Paket buchen

Terminanfrage für Paartherapie

Kontaktformular